Gruppe des Monats Gruppe des Monats
Bilder Galerie Bilder Galerie
Home Home
Button-Text 2 Button-Text 2
Button-Text 3 Button-Text 3
Button-Text 5 Button-Text 5
Gruppe des Monats Gruppe des Monats
Bilder Galerie Bilder Galerie
Kultur    Land    Menschen
Die  Kärntner Landsmannschaft
KLM, Bahnhofstraße 26/5, A9010 Klagenfurt, Telefon +43 463 513423-0, e-Mail: office@k-landsmannschaft.at  ZVR:168 57 14 77
Zitate, Übersetzungen, Rezensionen Weitere Artikel Archive
Weiterlesen
„Ich habe zwei logische Thesen angeführt, warum, nach meiner Meinung, die Demokratie der NSKS –Wahlen verdächtig und lediglich eine Illusion ist.“ Leserbrief von Manuel Jug Zu den Wahlen des NSKS (aus Novice, Klagenfurt, Nr. 25, S. 17,  22. 6.  2018 -  Auszugsweise Übersetzung; A.d.Ü.) (Jug, ein junger sozialistischer Slowene, greift den Rat der Kärntner Slowenen frontal an, indem er die NSKS Wahlen mit demokratischen Gepflogenheiten in Frage stellt. Einige konkrete Fragestellungen des LB- Schreibers. ) „ Mich und noch so manchen anderen interessiert, wie bei diesen Wahlen das Wählerverzeichnis entsteht und nach welchem Schlüssel Personen ausgewählt oder ausgeschlossen werden, die nach dem ethnischen Barometer des NSKS entsprechen bzw. nicht entsprechen und auf dieser Grundlage den Stimmzettel bekommen oder nicht bekommen. Ich kenne aber einige Menschen, die von klein auf zweisprachig aufgewachsen sind, (....) aber trotzdem nicht die Möglichkeit der Mitentscheidung haben.“ „ Dabei würde mich noch besonders interessieren, wie nach der neuen Datenschutzverordnung (…) die Daten  bzw. die Adressen aufbewahrt werden, die im Wählerverzeichnis sind.“ „Ich habe zwei logische Thesen angeführt, warum, nach meiner Meinung, die Demokratie der NSKS –Wahlen verdächtig und lediglich eine Illusion ist. Die Volksgruppe teilt sich mit diesem Verfahren in „gute“ und „schlechte“ Angehörige der Gemeinschaft.“ „Daher rufe ich den NSKS auf, dass er offen auf meine Fragen antwortet.“
· · · ·