Gruppe des Monats Gruppe des Monats
Bilder Galerie Bilder Galerie
Home Home
Button-Text 2 Button-Text 2
Button-Text 3 Button-Text 3
Button-Text 5 Button-Text 5
Gruppe des Monats Gruppe des Monats
Bilder Galerie Bilder Galerie
Kultur    Land    Menschen
Die  Kärntner Landsmannschaft
KLM, Bahnhofstraße 26/5, A9010 Klagenfurt, Telefon +43 463 513423-0, e-Mail: office@k-landsmannschaft.at  ZVR:168 57 14 77
Zitate, Übersetzungen, Rezensionen Weitere Artikel Archive
Juni 2018 30 Jahre Artikel-VII-Kulturverein Wahlen zum Volksgruppentag des Rates Gericht bestätigte U-Haft SDS gewinnt Parlamentswahl in Slowenien Im Zeichen der (notwendigen) Verjüngung Die Angelegenheit in gleichberechtigtem Dialog lösen“ Mai 2018 Blitzlichter Der NSKS weist auf die Nichterfüllung des Artikels 7 hin Kneissl soll auf Anerkennung hinwirken Neue Erkenntnisse über Karantanien Slowenien plant keine Anerkennung Deutschsprachige sollen anerkannt werden Im Slowenischen Institut in Wien über das Slowenische Gymnasium in Klagenfurt Erinnerungskultur und Friedensentwicklung in Kärnten Artikel 7: Rat weist auf Nichterfüllung hin Diözese will rasch entscheiden Analyse des umstrittenen Gedenktreffens Gegen Geschichtsrevisionismus „Jede Art von Wiederbetätigung verbieten“ Prozess gegen früheren Erzbischof „Ustascha-Symbole verbieten“ Nach Hochwasser: Vergleich abgeschlossen April 2018 Blitzlichter Drängen auf Anerkennung von Volksgruppe Landesausstellung soll alle einbeziehen „Auflagen sind unumstritten“ 40-Jahr-Feier des Kindergartens Naš otrok Kein Fortschritt im Grenzstreit „Ustascha-Treffen eine Schande“ Kaiser gegen kroatische Gedenkfeier Lipuš gibt Ehrenbürgerschaft zurück „Sprachliche Vielfalt zeichnet Kärnten aus“ Erfolg der Bürgerinitiative mit bitterem Beigeschmack Fachliche Lösungsansätze in zwei Sprachen Strafanzeige gegen Pahor wegen Šoštanj EU-Kommission berief Anhörung ein Anlässlich der Gedenkfeierlichkeiten des Anschlusses an das nazistische Deutschland März 2018 Blitzlichter Interview mit Mag. Lojze Dolinar, dem Kandidaten des Team Kärnten Dem Mythos Volksabstimmung auf der Spur FPÖ unterstützt Minority Safepack „Nicht nur Nachbarschaftspolitik“ Budget für Volksgruppen steht nicht fest
Zurück Weiter